wie läuft ein

probetraining

bei hi-edison ab?

du kommst zum vereinbarten termin in unser studio. nach einem kurzen einführungsgespräch mit einem unserer trainer erhältst du von uns spezielle wäsche und ein duschtuch. in deiner eigenen, absperrbaren garderobe und dusche kannst du dich dann umziehen.
danach legt dir der trainer eine weste sowie manschetten an armen, beinen und po an, die die stromreize gut auf alle deine wesentlichen muskelpartien verteilen (selbstverständlich können je nach trainingsziel einzelne partien ausgelassen oder sogar weitere dazu genommen werden).
nun beginnt das 20- minütige training: du wirst an einen ems-computer angeschlossen und beginnst dich mit leichten körperübungen aufzuwärmen. dabei stellt der trainer die intensität der einzelnen reizstromgruppen individuell auf dich ein: rücken, po, bauch beine und arme. du wirst wahrscheinlich ein leichtes kribbeln spüren, das ist der strom, der zahlreiche muskelpartien in deinem körper dazu animiert, anzuspannen!
das training mit verschiedenen einfachen übungen, die dein trainer mit dir durchführt dauert genau 20 minuten. während dieser zeit achtet er genau darauf, dass du die übungen richtig umsetzt und schaut darauf, dass du in jeder phase des trainings optimal belastet wirst. der trainer bleibt also die ganze zeit in deiner nähe! die intensität der übungen und der stimulierenden reize wird kontinuierlich gesteigert, ganz nach deinem wohlbefinden und dem potenzial, das der trainer in dir sieht!
nach dem training kannst du in ruhe etwas trinken und dich duschen. es folgt noch ein kurzes abschlussgespräch, das probetraining dauert also nicht wie ein normales training nur 20, sondern eher 40 bis 45 minuten. ab diesem zeitpunkt freuen wir uns, dich jede woche bei uns im studio begrüßen zu dürfen!